ORO-Plattform-Installation

Einleiten möchte ich den Artikel mit einem Zitat von der offiziellen Webseite:

OroCRM is an easy-to-use, open source CRM with built-in marketing tools for your ecommerce business. It’s the CRM both marketing and sales can agree on!

Parallel dazu, existiert die grundlegende Plattform separat. Sie wurde entwickelt, um möglichst schnell und unkompliziert verschiedene Anwendungen aufsetzen zu können. Dabei wird auf folgende Technologien zurück gegriffen:

Getestet wird mit:

Aktuell befindet sich die Plattform allerdings noch im Beta-Status. Nichts desto trotz werde ich mich schon ab heute mit der Funktionalität und der Entwicklung auseinander setzen. Die erste stabile Version soll im vierten Quartal diesen Jahres veröffentlicht werden (2013).

Also starten wir mit der Installation:

Dann die Konfiguration anpassen und speichern. In meinem Fall habe ich nur die Datenbankverbindung angepasst.

Der Standardbenutzer für die Anmeldung (unter der URL /web/user/login) lautet „admin“ und hat ebenfalls das Passwort „admin“. Bei mir kam als erstes ein Fehler, dass keine Rolle zugewiesen wurde. Das wird sich natürlich im Laufe der Entwicklungsarbeit noch ändern. Nach einem weiteren Aufruf der URL fand ich dann folgende Seite vor:

Oro Application

Damit ist die Installation abgeschlossen und die Entwicklungarbeit kann beginnen. Dazu mehr im nächsten Blog-Post. Viel Erfolg!

Über

Jahrgang 87, gelernter Softwareentwickler und fast ein Jahrzehnt Erfahrung im Bereich Web-Entwicklung mit PHP und Web-Design. Diese Eigenschaften machen mich zu einem geeigneten und geschätzten Ansprechpartner für die Umsetzung Ihres Projektes. Weiterhin bin ich seit Ende 2013 Magento Certified Developer.