FritzBox – Telefonieren über den Mac

Nach meiner kleinen Problemkette mit Unitymedia nutze ich nun eine Fritzox 6930 Cable. Jetzt habe ich beruflich schon seit einer Ewigkeit die Software Telephone im Einsatz (kostenlos). Hier geht nicht so extrem viel, aber das nötigste ist abgedeckt.

Warum also nicht die Software auch für die heimische FritzBox nutzen? Das ständige zum Telefon laufen nervt auf Dauer dann ja doch (wenn auch kaum jemand auf Festnetz anruft). In diesem Beitrag möchte ich darauf eingehen, wie man über den Mac telefonieren kann. Dabei klingeln weiterhin alle angeschlossenen Telefone – aber eben auch die App.

Dazu meldet man sich einfach in der Verwaltungsoberfläche an und klickt auf

Telefonie / Telefoniegeräte / Neues Gerät einrichten

Im folgenden Dialog wählt man Telefon aus und klickt auf weiter.

Fritzbox Telefon

Danach wählt man LAN/WLAN IP-Telefon aus und gibt dem Gerät einen Namen.

Im nächsten Schritt muss man dann ein Passwort für den Zugang einrichten. Der Benutzername wird dabei vorgeschrieben und ist gleichzeitig auch die interne Durchwahl.

Fritzbox Telefon

Danach muss man noch so Dinge wie gewünschte Nummern etc. festlegen. Fertig.

In der Software Telephone muss man nun nur noch ein neues Konto anlegen und den Benutzernamen und das Passwort eingeben. Sollte die Auflösung des Namens (fritz.box) nicht funktionieren, sollte man einfach die IP der Fritzbox nutzen. Das ging bei mir direkt und ohne Probleme.

Und schon ist man online!

Fritzbox mit Telephone

 

Über

Jahrgang 87, gelernter Softwareentwickler und 15 Jahr Erfahrung im Bereich Web-Entwicklung mit PHP. Weiterhin bin ich seit Ende 2013 Magento Certified Developer.