PEAR unter AMPPS installieren (Mac OS X)

Um PEAR für AMPPS zum Laufen zu bringen, muss man als erstes in das entsprechende PHP-Verzeichnis wechseln. Diesen Vorgang muss man je PHP-Version wiederholen, für welche man PEAR gerne nutzen möchte. In meinem Beispiel tue ich dies für Version 5.6.

Dann folgt eine Liste mit Verzeichnissen, die wir hier am besten ändern:

Also tippen wir „1“ um den Base-Path zu ändern und drücken Enter.

Dort gebe ich dann den folgenden Pfad an: /Applications/AMPPS/php-5.6/pear

Danach sieht die Ausgabe wie folgt aus, da die meisten anderen Pfade vom Base-Path abhängig sind.

Fehlt also nur noch 2, 3 und 12. Das passe ich auf meine Wunschpfade an. Danach passe ich noch den Pfad von „bin“ an, damit das alles zusammen mit den php-Binaries liegt. Am Ende sieht meine Konfiguration wie folgt aus:

Dann drückt man Enter um die Installation zu starten.

Auf dem Weg wir man noch gefragt ob die php.ini angepasst werden soll, das bestätigt man mit Ja (Y).

Die Warnung, dass pear nicht in meinem include path ist, ignoriere ich, da ich mehrere php-Installationen auf dem System habe und nicht durcheinander kommen möchte.

Über

Jahrgang 87, gelernter Softwareentwickler und fast ein Jahrzehnt Erfahrung im Bereich Web-Entwicklung mit PHP und Web-Design. Diese Eigenschaften machen mich zu einem geeigneten und geschätzten Ansprechpartner für die Umsetzung Ihres Projektes. Weiterhin bin ich seit Ende 2013 Magento Certified Developer.