Mailcatcher unter OS X 10.11 (El Capitan) betreiben

Nach meinem (eigentlich problemlosen) Upgrade auf OS X 10.11 ging mein heiß geliebter Mailcatcher nicht mehr. Das Tool nutze ich, um in meiner lokalen Entwicklungsumgebung Mails abzufangen, damit diese während der Tests nicht an die Kunden verschickt werden. Außerdem kann ich mir so den Inhalt / das Design der Mail anschauen, ohne dass ich vorher irgendwelche Fake-Adressen anlegen muss. Das macht das Testen nur komplizierter.

Wie man das genau einrichtet, habe ich hier bereits beschrieben. Dort hatte ich ebenfalls geschrieben, dass man den Sendmail-Pfad (in der php.ini) wie folgt angeben muss:

Leider gilt das für El Capitan eben nicht mehr. Die Lösung ist relativ einfach, wenn man denn weiß wie es geht. Die Zeile einfach wie folgt abändern:

Fertig! Und schon werden die Testmails wieder brav aufgelistet.

Über

Jahrgang 87, gelernter Softwareentwickler und fast ein Jahrzehnt Erfahrung im Bereich Web-Entwicklung mit PHP und Web-Design. Diese Eigenschaften machen mich zu einem geeigneten und geschätzten Ansprechpartner für die Umsetzung Ihres Projektes. Weiterhin bin ich seit Ende 2013 Magento Certified Developer.