Magento: Admin Notifications verstecken

In letzter Zeit häufen sich Anfragen von Kunden, welche durch die Notifications im Admin verwirrt werden. Eigentlich wollen sie nur Ihrem Tagesgeschäft nachgehen und müssen immer wieder irgendwelche Meldungen als gelesen markieren. Das ist natürlich wenig hilfreich, wenn diese nicht einmal etwas von den Meldungen haben – im Falls eines wichtigen Updates oder anderen Neuerungen sollte sich ja eh der Dienstleister / technische Ansprechpartner beim Kunden melden.

Nun gibt es natürlich immer mehrere Lösungen. Als erstes könnte man einfach die Ausgaben der Extension Mage_AdminNotification verstecken. Dies geht unter

System > Konfiguration > Erweitert

Das löst das Problem aber nur optisch – im Hintergrund werden weiterhin Informationen des entsprechenden Feeds geladen und in der Datenbank gespeichert. Wenn einen die Meldungen wirklich nicht interessieren, kann man aber auch getrost die Extension komplett deaktivieren. Am besten per local.xml, oder ein anderen xml-Datei im Verzeichnis app/etc – diese werden schließlich alle automatisch geladen.

Und schon ist man (oder der Kunde) die PopUp-Seuche los.

Über

Jahrgang 87, gelernter Softwareentwickler und fast ein Jahrzehnt Erfahrung im Bereich Web-Entwicklung mit PHP und Web-Design. Diese Eigenschaften machen mich zu einem geeigneten und geschätzten Ansprechpartner für die Umsetzung Ihres Projektes. Weiterhin bin ich seit Ende 2013 Magento Certified Developer.