Magento 2 – was ich jetzt schon mag

Langsam aber sicher kommt Magento 2 näher. Mitte 2015 soll die erste offizielle Beta fertig werden. Da bin ich wirklich sehr gespannt was sich bis dahin tun wird. Ich finde es gar nicht schlimm, dass Magento 2 so lange auf sich warten lässt – besser, als wenn es ein Schnellschuss wird und an allen möglichen Ecken am Ende hakt. Leider ist es natürlich schon sehr aufwändig und extreme Fleißarbeit, den Core umzuschreiben und auf die neue Struktur zu bringen.

  • LESS-Support
  • jQuery statt Prototype
  • Translations, Templates, … liegen direkt unter jedem Modul – das heißt, dass Module nicht mehr über die komplette Ordnerstruktur verteilt werden – top!
  • Blank Theme wird mit ausgeliefert

Das Magento 2 allerdings ein komplett neues Produkt wird, merkt man nicht zuletzt daran, dass die Zertifizierung von Magento 1.x nicht auf die Version 2 übertragen wird – hier wird also ein neues Zertifikat fällig. Eigentlich unterm Strich auch nur konsequent. Die Frage ist, ab wann die Zertifizierung möglich sein wird. Zuvor muss man sicher schon einige Zeit mit dem Stück Software gearbeitet haben, denn auch die erste Zertifizierung hat man nicht geschenkt bekommen.

Über

Jahrgang 87, gelernter Softwareentwickler und fast ein Jahrzehnt Erfahrung im Bereich Web-Entwicklung mit PHP und Web-Design. Diese Eigenschaften machen mich zu einem geeigneten und geschätzten Ansprechpartner für die Umsetzung Ihres Projektes. Weiterhin bin ich seit Ende 2013 Magento Certified Developer.