Bootstrap den eigenen Style verpassen

Da ich aktuell meine Fotografieseite auf Bootstrap 3 umbaue, muss ich mich natürlich auch mit Styles beschäftigen. Man will sich natürlich weiterhin von der Masse abheben und nicht den Standardlook präsentieren.

An der Stelle kommt StyleBootstrap.info ins Spiel. Auf der Seite kann man sich eine super Basis ganz einfach zusammen klicken und erhält direkt ein Eindruck davon, wie das Ganze später auf der eigentlichen Seite aussieht. Für Entwickler also genau das richtige. Schön einfach und man erzielt sehr schnell Ergebnisse. Das Gaze ist sogar so einfach, dass man sogar Designer damit beauftragen kann ein Bootstrap-Theme mit den Farben des Kunden zu erstellen.

Wem das immernoch zu kompliziert oder zu weit am Anfang ist, der ist bei Bootswatch oder BootstrapStyler richtig. Wer bereit ist etwas Geld auszugeben (ab $4), bekommt wahnsinnig coole Templates bei WrapBootstrap.

Über

Jahrgang 87, gelernter Softwareentwickler und fast ein Jahrzehnt Erfahrung im Bereich Web-Entwicklung mit PHP und Web-Design. Diese Eigenschaften machen mich zu einem geeigneten und geschätzten Ansprechpartner für die Umsetzung Ihres Projektes. Weiterhin bin ich seit Ende 2013 Magento Certified Developer.